Mit DIVE SPOT ASIA zum Tubbataha Reef!

Mit DIVE SPOT ASIA zum Tubbataha Reef!

Auch 2017 ist wieder eine Safari zum Tubbataha Reef geplant, welches in der Sulusee liegt und aus zwei Atollen besteht. Das Riff ist das größte der Philippinen, ein UNESCO Weltnaturerbe und zählt zu den 10 schönsten Riffen der Welt. Selbst Jacques-Yves Cousteau, der kein Riff zweimal besuchte, kam hierher zurück.

Der Tubbataha Reef National Park beherbergt eine Vielzahl an marinen Lebewesen, unter anderem Schildkröten, Napoleon-Lippfische, zahlreiche Haie und Meeressäuger wie Delfine. Mit etwas Glück treffen Sie hier sogar auf Mantas oder Walhaie. Bekannt ist das Riff auch für seine teilweise starken Strömungen, die mal von hier und mal von dort kommen können. Diese bringen viel Nahrung für die kleineren Riffbewohner mit sich, welche wiederum die großen Raubfische wie z. B. Haie anlocken. Doch auch im Makro-Bereich gibt es hier einiges zu entdecken und Korallen bestechen mit ihren leuchtenden Farben.

Also, zögern Sie nicht lange und kommen Sie mit uns auf ein Tauch-Abenteuer der Extraklasse!

ACHTUNG: Für die Safari sind nur 18 Plätze verfügbar, melden Sie sich also bitte frühzeitig per E-Mail bei uns, wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben!